KINDER GEISTER Geisterjäger an Villa Muhr

211
Published on 22. November 2020 by

Zur Villa Muhr gibt es einige düstere Geschichten, die wir im World Wide Web finden konnten. Im 2. Weltkrieg sollten dort mehrere Menschen erschossen worden sein. Darunter auch Kinder, dessen Leichen auf dem Dachboden der Villa gefunden wurden. In der Villa selbst, herrscht eine sehr unausgeglichene, bedrückende Stimmung.

Im Jahre 2007 brannte es hinter der Villa. Mehrere Feuerwehrmänner mussten mit ihren Fahrzeugen ausrücken, denn es war kaum möglich den Brand unter Kontrolle zu bekommen. Wodurch der Brand ausgelöst wurde, ist noch bis heute unklar.

Eine ältere Dame soll in der Villa gewohnt haben, zusammen mit einem Affen. Einem Affen als Haustier?!Da die Villa mit den Jahren sehr renovierungsbedürftig wurde, waren die Kosten für sie finanziell, einfach nicht mehr tragbar. Sie verschwand.

Auf diversen Internetseiten, kursiert das Gerücht, dass in der Villa schwarze Messen zelebriert werden. Wundert uns das?!

Zuerst dachten wir in der Villa wohnt ein Dämon der uns angreift, allerdings jetzt wo wir die Geschichte kennen um die Villa M handelt es sich eher darum das dort ein Kind herumgeistert. Vielleicht will das Kind nur spielen ? Wir werden dieses Objekt im Auge behalten.

Category Tag

Kommentar verfassen