Paranormal LOSTPLACE Fort Blücher

146
Published on 26. November 2020 by

Heute haben wir die Verlassenen Villen von Duisburg besucht. Es ist ein ganzes Viertel von Villen, die auf mysteriöse Weise, von einem Tag auf den anderen, verlassen wurden. Die Villen standen jahrelang leer und es war echt gruselig, als ich das letzte Mal dort war. Heute habe ich festgestellt das die Villen wohl nun verkauft wurden und renoviert werden. Allerdings gibt es noch eine Gespenster Villa vor Ort. Die ist echt gruselig aber der Zugang unmöglich.

#geisterjäger #urbex #urbanexploring #urbanexploration #geisterjäger #lostplaces #paranormal #lostplace #verlasseneorte #parabex

Der zweite Ort ist ein altes Fort, das Fort Blücher, welches aus Napoleon Zeiten erbaut wurde. Im Zweiten Weltkrieg wurde dort auch der Rhein verteidigt von der letzten Heimatfront. Die Baracken des Fort stehen noch und wir haben dort einiges erlebt. Ein Höllenhund ähnliches Zähne fletschen, dazu viele dunkle EVPs und zu guter letzte eine Beleidigung. Das Fort ist schlimmer als jede Gruselbahn, also macht besser einen großen Umweg darum.

Category Tag

Kommentar verfassen